Öffentliche Führungen


für Einzelbesucher, Familien, Einheimische und Feriengäste an Sonn- und Feiertagen

An Sonn- und Feiertagen finden um 13 und 15 Uhr öffentliche Führungen mit wechselnden Themenschwerpunkten statt. Die Kurzführungen dauern maximal 60 Minuten. Durch die aktuell geltende Corona-Regel muss die Teilnehmerzahl möglicherweise begrenzt werden. Dadurch können die Führungen individuell gestaltet und die geltenden Abstandsregeln eingehalten werden.

Eine Anmeldung ist zu den Öffnungszeiten des Museums unter Tel. 07527 955029 möglich, freie Plätze werden vor Ort an der Museumskasse vergeben.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Termine gelten nicht bei Veranstaltungen oder Auf ins Museum-Tagen.

Veranstaltungskalender

Öffentliche Führungen

11. September
Öffentliche Kurzführungen
13 Uhr Führung durch die diesjährige Sonderausstellung "Menschengemacht"

15 Uhr Führung durch die oberschwäbische Kulturlandschaft "Von Bauernhand geprägt"

Infos und Anmeldung

22. September
Feierabend-Führung über die Baustelle
Baustellen-Führung mit der wissenschaftlichen Mitarbeiterin Christine Brugger, M.A., über die inklusiven Vermittlungsangebote in Hof Reisch.
 
18 Uhr, 3 Euro pro Person (ab 16 J.)
Nur nach Voranmeldung unter info@bauernhaus-museum.de oder Tel. 07527 95500.
Infos

02. Oktober
Öffentliche Kurzführungen
13 Uhr Allgemeine Museumsführung

15 Uhr Führung durch die Ausstellung "kommen - schaffen - bleiben"

Infos

03. Oktober
Öffentliche Kurzführungen
13 Uhr Führung durch die Ausstellung "Schwabenkinder"

15 Uhr Familienführung durch die Ausstellung "kommen - schaffen - bleiben"            

Infos

16. Oktober
Öffentliche Kurzführungen
13 Uhr Allgemeine Museumsführung

15 Uhr Führung "Kuhstall, Küche, Kirche"

Infos und Anmeldung

30. Oktober
Öffentliche Kurzführungen
13 Uhr Allgemeine Museumsführung

15 Uhr Führung durch die oberschwäbische Kulturlandschaft "Von Bauernhand geprägt"

Infos und Anmeldung